Tipp #10: Basic Dressing – Küchentipps von Stefan Marquard „genial einfach – einfach anders“

Heute direkt ein Beispiel für die 4S von letzter Woche. Die Basis für Dressing und Vinaigrette.
#genialeinfach #einfachanders Auch bei Facebook! * Facebook: * Stefan Marquard Home: * Twitter: „Sterneküche macht Schule“ mit der KNAPPSCHAFT: Ihr seid eine Schule mit Mittagstisch und wollt in Zukunft gesund, frisch und lecker essen? Dann schnell für 2018 bewerben! Hier alle Infos:

21 Kommentare

  1. Die 4 S . Hab ich tatsächlich auch erst nach vielen Jahren kapiert. Seitdem schmeckt bei mir alles natürlicher und besser. Du hast es auf den Punkt gebracht .

    1. Flori 22 warum soll „Ingo“ denn davon verdienen? Kein link, kein shopname nichts…im Vergleich zu anderen kochchanneln hier auf yt ist das ein Witz hier Produktplatzierung zu unterstellen…außerdem ist es dir vllt scheißegal was für ein Salz oder Zucker du nimmst, aber geschmacklich gibt es deutliche Unterschiede welche bei deinem Gammelgaumen wahrscheinlich nicht zur Geltung kommen

      Alleine weißer und brauner Zucker….

  2. Besser fände ich, ein paar unterschiedliche Dressings vorzumachen und diese, können dann als Ausgangspunkt, für die eigene Geschmacks-Entdeckungstour dienen 😊 Mit der Erfahrung, kommt der Mut, Neues zu probieren!!! Sonst gibt es am Anfang evtl eine Absturzserie und dann bleibt’s beim Fertigdressing 😉

  3. Yes! Erlaubt is was schmeckt, sind die richtigen Worte. Ich hasse genau nach Rezept und so Sprüche wie „Da muss … rein!“ Freiheiten in der Küche… Pirates forever 🙂

  4. Der Stefan ist ein Koch Leute, ein Koch und ein richtig guter dazu. Er verkauft nicht einen, auch nicht seinen gestählten Körper.
    Und Zucker braucht man auch zum Essen zubereiten. Es wird allgemein zuviel gegessen, das ist das Problem. Aber doch nicht weil man ein Essen gut zubereitet.

    @Stefan: Klasse Kanal!

  5. Zucker ist Zucker – Leute (ja, auch die Köche) ihr glaubt immer, raffinierter Zucker sei ungesunder als irgendein halbwegs „naturbelassener“. Werch ein Illtum – der Bauchspeicheldrüse ist es scheissegal, woher die Saccharose stammt, es wird Insulin ausgeschüttet. Und wer glaubt, dass die Nebenprodukte im Roh-Rohrzucker, Kokoszucker usw. die schädliche Wirkung von zuviel Zucker irgendwie mindern können, irrt gewaltig. Einziger „Vorteil“ der nicht raffinierten Zuckervarianten: unterschiedlicher Geschmack und höherer Gewinn für die Hersteller…

  6. Ich finde Deine Videos ganz gut. Mich stört nur, dass Du massiv auf Deinem Induktionsfeld rumdallerst (nicht nur bei diesem Video). Das Rumgeschäppere nervt etwas. Ansonsten weiter so.

  7. hey der auto kommentar ist von alfons… aber warum muss ein gestandener sternekoch youtube videos machen?würde das mal gerne hinterfragen? läuft vieleicht net mehr so im fernsehen?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.