Tipp #16: Geschnetzeltes – Küchentipps von Stefan Marquard „genial einfach – einfach anders“

Heute gibt es mal wieder Fleisch! Wir machen in 10 Minuten ein perfektes Hähnchen Geschnetzeltes mit Champignons. Guten Appetit 🙂 #genialeinfach #einfachanders

Auch bei Facebook!
* Facebook:
* Stefan Marquard Home:
* Twitter:

„Sterneküche macht Schule“ mit der KNAPPSCHAFT: Ihr seid eine Schule mit Mittagstisch und wollt in Zukunft gesund, frisch und lecker essen? Dann einfach bewerben! Hier alle Infos:

74 Kommentare

  1. Habs nachgekocht, sehr einfach nachzukochen, Fleisch war super zart und durchgegart, super Lecker! Bitte mehr so einfache, schnelle Rezepte ! Tausend Dank !

  2. Kein Weißwein, kein Pfeffer. Zwiebeln verbrennen unter den Champignons und Soße ist viel zu Dick. Dein Geschnetzeltes vs. mein Geschnetzeltes nachgekocht.
    1:0 für meins.

  3. Super! Danke für das einfache Rezept – genau so etwas hab ich gesucht. Genieße Geschnetzeltes gern mit Bandnudeln – gibt’s andere Empfehlungen? Ein Hinweis für dein Setup – man versteht dich leider kaum wegen der Geräuschkulisse. Es geht schon, könnte aber deutlich besser sein.

  4. Schon nach 1:27 Minuten war des Video ein Winner so simpel eigentlich den Schmand aus dem Becher zu kriegen – wenn man’s weiß…… 🙂 Dankeschön! Rezept wird auch nachgekocht; definitiv 😀

  5. Da kann ich ja gar nicht anders. Danke fürs Zeigen. Klasse Rezept. So wird selbst Hühnerbrust nicht trocken und behält ihren Geschmack.

  6. Sehr sympathisch.. und einfach genial wie gut du erklären kannst. Habe mir deine Videos alle hintereinander angeschaut. Ich hoffe es folgen noch weitere

  7. Ich frage mich immer beim Enkaufen, woraus eigentlich der Maggi-Geschnetzeltes-Fix besteht. Es ist soooo einfach UND schnell, das Echte zuzubereiten – vollig ohne Chemie.

  8. Hi Stefan, Frage: Auf welche Stufe hast Du den Herd runtergeschaltet (da war eine Handbewegung zu sehen) als Du die Zwiebeln angebraten hast? Das hast Du leider nicht erwähnt. LG

  9. Rote Gourmet Fraktion – kommt gut bei mir an. Die Namensvorbilder für diesen Scherz haben den besten Freund meines Vaters ermordet und beinahe auch meine Mutter. Würde sich nicht auch das Wortspiel Anschwitz(en)/Auschwitz(en) prima für maximale Sympathiepunkte eignen?

  10. wunderbar Stefan, das Hühnerfleisch ist tatsächlich nicht wie sonnst geschrumpft. Mach doch mal Leberknödel und zeige bitte, wie die Leber im Details geputzt wird. Würde mich freuen, denn die gekauften Knödel… Na ja, da läuft die Leber meist nur dran vorbei und keiner weiss was drin ist.

  11. Weshalb hat der ein cooles Stirnband, weshalb ein cooles T-Shirt, weshalb eine coole Jeans, weshalb einen coolen Ziegenbart???
    Möchte der ein Individualist sein???
    Der Typ ist einfach nur ein Koch, der soll sich anständig kleiden und was kochen!

  12. Also ich denke du kannst kochen, keine Frage. Was mit allerdings nicht gefällt, bei dir , wie auch den Anderen Bertträgern am Herd, ist der Bart. Ich habe auch einen Vollbart. Und ich wette, ich bin nicht die Ausnahme, bei der aus dem Bart hin und wieder Haare und auch Schuppen herausfallen. Die bilden sich primär nach dem Gesicht waschen. Wasser berührt die Haut und kann nicht komplett wegtrocknen. Jaaaa, man kann ja Fönen… das trocknet die Haut noch schneller aus, Folge: Schuppen. Jaaaaa man kann ja Ölen, cremen. Klar das verhindert trockene Haut. Aber Haare die, naturbedingt, schon lose im Bart hängen, werden durch die Creme,/Öl momentan festgeklebt. Die fallen dann irgendwann einmal heraus. Evtl in den frisch zubereiteten 30Std lang reduzierten Fond. Mahlzeit

    1. Schonmal von Menschen gehört, die mehr verdienen als du?Die haben große, große Häuser mit offenen Küchen.Vielleicht liegt der Hund 10 Meter weiter auf der Couch? Junge Junge, ihr habt alle Probleme…..

  13. kannst Du mal bitte ein Video über das richtige schärfen vom Messer machen. Peinlich aber der Metzger meines Vertrauens , sendet die zum schärfen ein)

  14. Stefan, warum steht so etwas denn nirgends ? Ich finde es toll, so einfach und schnell so ein schmackhaftes
    Essen zubereiten zu können 1👍 Es müsste Pfllichlektuere sein, fuer alle Kochfreudigen 🤗 Danke , für diese schnellen
    Tipps.

  15. Ich beobachte dich noch nicht sehr lange ,aber ich hab gehört du kommst aus dem Frankenland. Gibt es schon ein Video von dir wie du Schäufele machst mit klöse und e gudd lecker SOSSE? Liebe grüsse aus Unterfranken

  16. Sehr schön erklärt, klasse!!!
    Werde das am Wochenende nach Kochen.
    Aber ein Kritikpunkt habe ich.
    Was gar net geht, mit dem Löffel in der Pfanne rum kratzen!!!
    Dafür gibts Kochlöffel.

  17. Bin wahrscheinlich sehr spät mit dem Schreiben eines Kommentars , allerdings gefallen mir die Videos wirklich gut . Nur der Sound ist etwas übersteuert :/

    1. Holz ist antiseptisch. Läuft bei mir seit 56 Jahren salmonellenfrei. Mr. Mezzolino, denken Sie auch an die Fleisch-Hau-Blöcke, die sind auch hölzern.

  18. Wenn ich sehe, wir er mit dem tollen Messer und der Klinge über das Brett kratzt, wir mir schwindelig. Ein Profi sollte das besser wissen!

  19. Das Rezept ist gut, die Handhabung ein Desaster! Schon mal was von SAMONELLEN gehört? Hähnchen auf nem Holzbrett – Megaunhygienisch und dann am Ende das Essen auf den Teller geben, an dem noch Wasserdampf vom halb rohem Hähnchen hängt. Einfach nur dumm und verantwortungslos.

  20. Einfach geil das Rezept, wir haben es heute gekocht und sind total begeistert. Werden es auf jeden fall wieder so machen. Dankeschön Stefan für Deine Super Tips

  21. Ich hab es nachgekocht hat super geschmeckt wenn man es Schritt für Schritt nach macht kann man nix falsch machen.. Hab ich direkt in meinem Kopf für schnelle gute Rezepte gespeichert.. Hab dazu tagliatelle gemacht.. Danke für die Anleitung lieber Stefan😘

  22. Lieber Stephan, ich würde mich nicht als schlechten Koch bezeichnen. Viele der Tipps kannte ich bereits (nicht so viel in der Pfanne rühren, Zucker gehört fast immer dazu, den Herd richtig heiß werden lassen usw.) abersie so auf den Punkt nochmal zu hören war wirklich toll. Habe es eben nachgekocht und es hat einfach sensationell geschmeckt. Vielen Dank dafür.

  23. Häng doch mal ein bißchen Matratze an die Wand , dann hast du nicht so ein knalliges Echo . Ändert natürlich nichts am fantastischen Kochen .

  24. Ich hab noch nie so ein geiles Geschnetzeltes gegessen, und so einfach. Danke für das coole Rezept. Bitte mehr mehr mehr von solchen einfachen Rezepten 🙂

  25. Lieber Sefan, tolles einfaches leckeres Rezept, danke für die (insider) Tipps, weiter so, mit kulinarischen grüßen aus der WildeHilde Soßenmanufaktur Burgrieden! +abonniert+

  26. klassiker. cool!
    zur kochpinzette: meine freundin ist chinesin und macht sich die pinzette mit essstäbchen. alle chinesen kochen so. wer halbwegs mit stäbchen umgehn kann, braucht keine kochpinzette und schmeisst den kochlöffel weg… äh, gibt den löffel ab…. 😉

  27. Lieber Stefan, ich wusste nicht, dass du ein Youtube Channel hast. Geil! Bin zufällig drüber gestolpert und sofort abonniert! Kleine Anmerkung am Rande: Den Ton kann man noch ein wenig besser aufnehmen / aufpeppen, damit man dich noch besser hören kann. Freue mich auf weitere Videos von dir! Beste Grüße

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.